Community und Unterhaltung

Mias Steckbrief

Zwischendurch muss auch mal Zeit für lockere Unterhaltung sein. Hier ein kleiner klassischer „Steckbrief“, natürlich von Mia verfasst:


Name: Mia

Rasse: Labrador Retriever

Farbe: gelb (ich sage ja lieber gold.)

Geburtsdatum: 31.10.2014 (Halloween 🎃🦇 – vielleicht bin ich deswegen so schreckhaft 🐶)

Interessen: Puh, da wären ja so viele. Ball apportieren, Stöckchen zerkauen, Gras fressen, allgemein ALLES essen, Spielzeuge mit den Vorderpfoten in die Luft werfen, mit anderen Hunden toben, durch Wasser-und Schlammpfützen springen, durch Wellen hüpfen, Wellen beißen… Und noch vieles mehr. Wenn ich so überlege, ist mein Leben doch ganz schön witzig!

Das mag ich gar nicht: laute Geräusche, schnelle Bewegungen, Dinge oder Zweibeiner, die einfach auf dem Gehweg stehen oder sich von hinten nähern, wenn Fremde auf mich zugehen, mir in die Augen schauen, mich ansprechen oder anfassen wollen. Das finde ich ziemlich unangenehm.

Typisch ich: Ich lege mein Gesicht in Falten wenn ich etwas sehe, was mich neugierig macht. Frauchen nennt mich dann immer „Knautschgesicht“. Ich weiß nicht, was das bedeutet, aber sie klingt nett dabei. Außerdem sagen Herrchen und Frauchen, dass ich immer wie ein Schweinchen grunze, vor allem wenn ich andere Hunde sehe. Ich glaube, das meinen sie auch lieb. Und wenn ich morgens wach werde und bemerke, dass einer der Zweibeiner wach ist, dann gähne ich lautstark mit einem „Uuuuh“. So merkt jeder gleich immer, dass ich auch wach bin! Was ist denn noch typisch ich? Die Zweibeiner behaupten häufig, ich sei tollpatschig und tapsig. Andauernd fragen uns fremde, komische Menschen ob ich noch ein Welpe sei, weil ich so niedlich laufe. Dabei bin ich doch eindeutig eine junge Frau, püüh!

Ein unverkennbares Körpermerkmal: Ich habe schon immer eine kleine Stelle an meiner linken Seite, an der schwarzes Fell wächst. Ich glaube, das hat mir meine Mama mitgegeben. Die war nämlich schwarz!

Was ich euch noch sagen wollte: Danke, dass ihr hier mitlest und schreibt. Ihr gebt uns immer wieder Mut und Motivation. Vor allem Frauchen kann das manchmal auch gut gebrauchen! ☺

IMG_20170802_145025

13 Kommentare zu „Mias Steckbrief

    1. Dankee sehr 🙂

      Naja eigentlich ist es kein wirklicher Fleck, eher ein paar schwarze Haare, die immer wieder nachwachsen 😀 Aber die wurden schon von vielen entdeckt, spätestens beim Streicheln 😀

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s